Adresse Hauptstandort
Elberfelder Str. 31-33
58095 Hagen
Mail: Kontaktieren
Nephrologische Praxis
Tel.: 02331 / 90 57 50
Dialyse
Tel.: 02331 / 90 57 50
Psychotherapeutische Praxis
Tel.: 02331 / 90 57 50
Anfahrt

Zur Google Maps Karte

Behandlung von Nierenerkrankungen

 

Der Verlauf einer Nierenerkrankung kann fast immer günstig beeinflusst werden. Auch wenn die Nierenerkrankung nicht behoben werden kann, ist es möglich, eine weitere Verschlechterung aufzuhalten oder gar zu stoppen.

Daher ist es wichtig, dass Sie frühzeitig zu uns kommen. Wir besprechen und gehen mit Ihnen alle nötigen Wege.

Viele Patienten, vor allem mit chronischen Nierenerkrankungen, schwerem Bluthochdruck und chronischen Fettstoffwechselerkrankungen werden von uns langfristig betreut. Wir haben uns auf diese Teilgebiete besonders spezialisiert! Als Fachärzte arbeiten wir nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien.

Die Transplantationsmedizin hat in den letzten 30 Jahren ganz erhebliche Fortschritte gemacht. Durch intensive Forschung können heute vor allem Abstoßungsreaktionen des menschlichen Organismus gegenüber dem Transplantat viel besser behandelt werden. Wir bereiten viele unserer Dialysepatienten und Diabetiker auf die Transplantation vor. Durch unsere langjährige Tätigkeit und Kooperation mit den Transplantationszentren der Universitätskliniken im Rhein-Ruhrgebiet, ist unser MVZ zu einem Behandlungsschwerpunkt für Patienten nach Nierentransplantationen geworden. In enger Zusammenarbeit mit den Transplantationszentren werden Transplantierte nach Nierentransplantation behandelt.

Auf die Kooperation mit Ihrer/m behandelnden Hausärztin/-arzt als Lotse in Gesundheitsangelegenheiten legen wir sehr großen Wert und informieren sie/ihn regelmäßig über unsere Befunde.

In Notfällen sind wir 24 Stunden für Sie erreichbar.